Bitte suchwort eingeben

April - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02
03 04 05 06
07
08
09
10
11
12 13 14 15 16
17 18 19 20 21
22
23
24 25 26 28 29 30
Samstag, 01. April 2017
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Rheinland-Pfalz
in Mainz
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" der Deutschen Schulen Spanien/Portugal
an der Deutschen Schule in Marbella, Provinz Malaga
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Niedersachsen
in Wolfenbüttel
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Mecklenburg-Vorpommern
in Parchim
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Baden-Württemberg
in Heidenheim und Waldstetten (nur Drum-Set Pop)
Sonntag, 02. April 2017
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Mecklenburg-Vorpommern
in Parchim
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Niedersachsen
in Wolfenbüttel
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Hansestadt Hamburg
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Rheinland-Pfalz
in Mainz
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Baden-Württemberg
in Heidenheim und Waldstetten (nur Drum-Set Pop)
Freitag, 07. April 2017
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Bayern
in Bad Kissingen
Samstag, 08. April 2017
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Bayern
in Bad Kissingen
Sonntag, 09. April 2017
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Bayern
in Bad Kissingen
Montag, 10. April 2017
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Bayern
in Bad Kissingen
Dienstag, 11. April 2017
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Bayern
in Bad Kissingen
Samstag, 22. April 2017
Landespreisträgerkonzert "Jugend musiziert" Berlin
17:00 Uhr Mendelssohn-Remise am Gendarmenmarkt
Kommende Veranstaltungen
05. Mai 2017
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Schleswig-Holstein - Preisträgerkonzert
19:30 Uhr, Mölln, Augustinum
06. Mai 2017
Konzert der Landespreisträger "Jugend musiziert" Thüringen
18:00 Uhr, Collegium Maius, Erfurt
06. Mai 2017
Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Schleswig-Holstein - Preisträgerkonzert
17 Uhr, Bad Segeberg, Rathaus
ECHO
Echo Klassik 2011 für Nachwuchsförderung
Förderer Bundesministerium für Familie

MitarbeiterInnen Bundeswettbewerb 2017 in Paderborn.


Aktuell sind folgende Stellen zu besetzen:

 

 

FahrerInnen


Der Fahrdienst
Der Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" mit etwa 2500 Teilnehmern braucht einen Fuhrpark für Jurytransfer, Materialtransport und Organisationsfahrten.
Hierfür suchen wir vom 1. bis 8. Juni 2017 FahrerInnen mit Führerschein der Klasse III bzw. B und Fahrpraxis, vor allem auf Kleinbussen.
(Mindestalter 21 Jahre)

Anwesenheitszeit
Die Fahrer arbeiten auf Stundenbasis. Vor Tätigkeitsbeginn werden die täglichen Arbeitszeiten in Absprache mit der Fahrdienstleitung festgelegt.

Vergütung
Arbeitsvertrag mit 11 €/brutto je Stunde

Übernachtung/Reisekosten
Gerne können sich auch Personen bewerben, die nicht aus Paderborn oder der Umgebung kommen. Die Kosten für An- und Abreise und Unterbringung am Einsatzort können leider nicht übernommen werden.
___________________________________________________________________

KoordinationshelferInnen

Das Koordinationsteam
Das Koordinationsteam setzt sich zusammen aus einem Koordinator sowie zwei bis drei Helfern. Für die Wertungsvorspiele, die im Zeitraum vom 1. bis 8. Juni 2017  in über 20 verschiedenen Orten in Paderborn stattfinden, suchen wir für jeden Wertungsraum KoordinationshelferInnen, die zusammen mit dem verantwortlichen Koordinator den organisatorischen Ablauf überwachen und die Betreuung der Teilnehmer, Juroren und Gäste übernehmen.
(Mindestalter 16 Jahre)

Anwesenheitszeit
Die Anwesenheit des Koordinationsteams ist erforderlich, so lange im Haus "Jugend musiziert"-Aktivitäten stattfinden; d.h. etwa eine Stunde vor Wertungsbeginn bis zum Abschluss der Juryberatungen. Während der Wertungsspiele sind alle Mitarbeiter des Koordinationsteams im Einsatz. Der tägliche Einsatz wird in Absprache mit dem verantwortlichen Koordinator festgelegt.

Vergütung

Arbeitsvertrag mit 8,84 €/brutto je Stunde

Übernachtung/Reisekosten
gerne können sich auch Personen bewerben, die nicht aus Paderborn oder der Umgebung kommen. Die Kosten für An- und Abreise und Unterbringung am Einsatzort können leider nicht übernommen werden.

Folgende Häuser sind derzeit für Veranstaltungen während des Bundeswettbewerbs geplant.

Anfragen ausschließlich nur über die Bundesgeschäftsstelle  "Jugend musiziert" (Tel.: 089-871002 -0)
Bitte kontaktieren Sie die Häuser nicht direkt!

Gynmasium Theodorianum
Historisches Rathaus
Kulturwerkstatt
Liborius-Forum
Paderhalle
Paul-Gerhardt-Haus
Schützenhof
Theater Paderborn
Westfalen-Kolleg
Bürgerhaus Wewer
Dionysius Haus
Gesamtschule Elsen
Gesatmtschule Friedrich Spee
Von Fürstenberg- Realschule
Goerdeler-Gymnasium
Heinz-Nixdorf-Museum
Liborianum
Michaelskloster/St.Michael Schule
Musikschule Paderborn
Pelizaeus-Gymnasium
Realschule in der Südstadt
Schloss Neuhaus Realschule
Reismann Gymnasium
Theologische Fakultät
Volkshochschule am Stadelhof
Universität

_______________________________________________________________

 

Sollten Sie an einer der oben genannten Tätigkeiten interessiert sein, ist das weitere Vorgehen wie folgt:

1. Diese Übersicht zeigt die benötigten Unterlagen und Nachweise, die für eine der oben genannten  Tätigkeiten Voraussetzung sind. Bitte schicken Sie diese Unterlagen per Post an die Bundesgeschäftsstelle  "Jugend musiziert".

2. Laden Sie sich das Formular zur Klärung der Versicherungspflicht herunter und schicken dieses umgehend und vollständig ausgefüllt an die Bundesgeschäftsstelle  "Jugend musiziert" (vorab schon gerne per Mail an gerlach[at]musikrat.de

Weitere Informationen und Bewerbung

Bundesgeschäftsstelle „Jugend musiziert“
Trimburgstr. 2, 81249 München
Ansprechpartner: Kristof Gerlach
Telefon (089) 87 10 02-12, gerlach[at]musikrat.de

Seite drucken
Änderungen vorbehalten