Bitte suchwort eingeben

Juli - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 28 29 30
31  
Kommende Veranstaltungen
07. September 2017
Bundespreisträger "Jugend musiziert" aus Schleswig-Holstein konzertieren
19:30 Uhr, Altenhof, Kuhhaus
26. Januar 2018
Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" Traunstein
ECHO
Echo Klassik 2011 für Nachwuchsförderung
S-Finanzgruppe

In diesem Datensatz können Sponsoren angelegt werden.

Willkommen zum Regionalwettbewerb Bergisch Land!

Herzlich willkommen zum 54. Regionalwettbewerb »Jugend musiziert« im Bergischen Land! 

Von Samstag 28. Januar 2017, bis Sonntag, 29.01.2017 laden die Bergischen Städte Leverkusen, Remscheid, Solingen und Wuppertal zum Regionalwettbewerb »Jugend musiziert« ein.

Wir danken der Stadtsparkasse Solingen und dem Förderverein der Musikschule Solingen für die freundliche Unterstützung und freuen uns auf einen spannenden Wettbewerb und ein gelungenes Konzert.

Ihre Urkunden und Preise erhalten unsere jungen Musikerinnen und Musiker beim Preisträgerkonzert am Sonntag, 12. Februar 2017 um 11:00 Uhr, im Theater und Konzerthaus Solingen.

Der Eintritt ist frei! 

 

Infos zum Parken während des gesamten Wettbewerbs:

Am Samstag (28.01.17) bitte den Parkplatz an der Peter-Knecht-Straße nutzen. Der Parkplatz an der Graf-Engelbert-Straße ist Samstag wegen des Wochenmarktes sehr stark frequeniert. Mit dem Parkticket, dass Sie in der Musikschule erhalten, können Sie auch auf den Parkplatz drauf fahren. Die Nutzung der Bankkarte ist NICHT erforderlich.

Zusätzlich wird der gegenüber des Kundenparkplatzes liegende Mitarbeiterparkplatz das gesamte Wochenende geöffnet. Hier wird kein weiteres Ticket o.ä. benötigt.

 

Seite drucken
Änderungen vorbehalten
Adresse

Region Bergisch Land
mit Bergisch Land: Leverkusen, Remscheid, Solingen, Wuppertal

Musikschule der Stadt Leverkusen
Friedrich-Ebert-Str. 41
51373 Leverkusen
(0214) 40 64 051
matthias.fromageot@kulturstadtlev.de
www.kulturstadtlev.de/musikschule/jugend-musiziert-2018.html

Ansprechpartner/in:
Matthias Fromageot