Bitte suchwort eingeben

Oktober - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  
Sonntag, 01. Oktober 2017
WESPE 2017 - Konzert der WDR 3 Klassikpreisträger
11 Uhr Musikhochschschule Münster, Konzertsaal
WESPE 2017 - WDR 3 Klassikpreis der Stadt Münster
Öffentliche und kostenlos zugängliche Wertungsspiele in der Westfälischen Schule für Musik, Himmelreichallee 50, 48149 Münster
Kommende Veranstaltungen
26. Januar 2018
Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" Traunstein
ECHO
Echo Klassik 2011 für Nachwuchsförderung
S-Finanzgruppe

Kreis Höxter richtet 55. Regionalwettbewerb im Frühjahr 2018 aus: Jetzt anmelden für „Jugend musiziert“

v.l.: Romana Papenkordt (Organisation), Friedhlem Spieker (Landrat Kreis Höxter, Julia Siebeck (Kulturamt Kreis Höxter) und Martin Leins (Musikschule Höxter) freuen sich auf viele Anmeldungen.

 

 

 

Junge Musikerinnen und Musiker, die beim nächsten Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ ihr Können unter Beweis stellen möchten, können sich bis zum 15. November unter www.jugend-musiziert.org anmelden. Darauf weist der Kreis Höxter als Ausrichter des 55. Regionalwettbewerbs hin.

„‚Jugend musiziert‘ setzt seit über 50 Jahren wesentliche Impulse für das Musikleben in Deutschland. Der Wettbewerb ist eine erstklassige Kaderschmiede für musikalisch hoch talentierte junge Menschen, von denen wir im Kulturland Kreis Höxter sehr viele haben“, freut sich Landrat Friedhelm Spieker.

„Jugend musiziert“ bietet Solisten oder Ensembles die Möglichkeit, ihr musikalisches Können in der Öffentlichkeit zu zeigen und sich einer fachkundigen Jury zu präsentieren. Der Regionalwettbewerb für die Kreise Höxter, Lippe und Paderborn findet im Januar und Februar 2018 in den Räumen der Volkshochschule Höxter statt und wird von der Musikschule Höxter durchgeführt, die den Wettbewerb in bewährter Form für den Kreis Höxter ausrichtet.

Schülerinnen und Schüler im Kinder- und Jugendalter, Auszubildene, junge Berufstätige und Studierende, die nicht in einer musikalischen Berufsausbildung stehem, sind herzlich eingeladen. Die Solokategorien des 55. Wettbewerbs "Jugend musiziert" lauten: Blasinstrumente, Zupfinstrumente, Bass (Pop), Musical, Orgel und Besondere Instrumente. In den Ensemble-Kategorien werden gewertet: Klavier vierhändig, Duo: Klavier und ein Streichinstrument, Duo Kunstlied: Singstimme und Klavier, Schlagzeug-Ensemble und Besondere Ensembles.

 

Neben dem musikalischen Wettbewerb stehen bei „Jugend musiziert“ vor allem die Begegnung und die Bewältigung einer besonderen künstlerischen Herausforderung im Vordergrund. Der Wettbewerb gliedert sich in drei Phasen: Die Regionalwettbewerbe finden, über das gesamte Bundesgebiet verteilt, im Januar und Februar 2018 statt. Die Preisträger der Regionalwettbewerbe in Nordrhein-Westfalen nehmen im März 2018 am Landeswettbewerb teil. Die ersten Preisträger auf Landesebene wiederum werden zum Bundeswettbewerb eingeladen. Dieser wird vom 17. bis 24. Mai 2018 in Lübeck stattfinden.

 

Anmeldeschluss ist der 15. November!


Fragen zu den Anmeldungen nimmt Organisatorin Romana Papenkordt entgegen unter
jugendmusiziert@paderborn.com oder telefonisch unter 0151 64536024.

 

Hintergrund:

Seit 1964 haben mehr als eine halbe Millionen Kinder und Jugendliche an „Jugend musiziert“ teilgenommen.

Ziel des Wettbewerbs ist neben dem musikalischen Vergleich das Kennenlernen anderer Interessierter und neuer Musikliteratur.

 "Jugend musiziert“ ist offen für Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, junge Berufstätige und Studierende, die nicht in einer musikalischen Berufsausbildung stehen.

 Aus mehr als 140 Regionalwettbewerben gehen die Teilnehmer der Landeswettbewerbe hervor. Erste Landespreisträgerinnen und –preisträger werden zum Bundeswettbewerb entsandt.

 Veranstalter des Wettbewerbs ist der Deutsche Musikrat. Die Schirmherrschaft hat Bundespräsident Joachim Gauck.

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend stellt die Grundfinanzierung sicher. Die Finanzierung der Regionalwettbewerbe liegt in den Händen der Kommunen.

 Den Wettbewerb finanziell unterstützen seit vielen Jahren die Sparkassen, als größter Einzelförderer aus der Wirtschaft. 

Seite drucken
Änderungen vorbehalten
Adresse

Region Detmold-Süd
mit Kreise Höxter, Lippe, Paderborn


Goerdelerstraße 60
33102 Paderborn
(0151) 64 53 60 24
jugendmusiziert@paderborn.com
www.jugend-musiziert.org

Ansprechpartner/in:
Romana Papenkordt