Nachrichten - Neuigkeiten - Informationen

Der Sonderpreis für Familienensembles des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes 2022 geht an die Geschwister Helene, Wilhelmine und Albrecht Freytag

Den Sonderpreis für Familienensembles des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands 2022 erhalten die Geschwister Helene (17), Wilhelmine (15) und Albrecht (12) Freytag aus Borsdorf. Im Rahmen des zweiten Preisträger*innen-Konzertes am 7. Juni 2022 in den Weser-Ems-Hallen in Oldenburg hat Thomas Mang, der Präsident des Sparkassenverbandes Niedersachsen die drei jungen Musiker*innen ausgezeichnet. Der Preis ist mit 5000,-Euro und einer Skulptur dotiert.

Mehr erfahren

Große Emotionen und atemberaubende Momente – in Oldenburg endet der 59. Bundeswettbewerb Jugend musiziert und bringt mehrere tausend Musikbegeisterte von 10 bis über 80 Jahren zusammen

Rund 2.300 junge Musikerinnen und -musiker feierten den Bundeswettbewerb Jugend musiziert in Oldenburg acht Tage wieder als großes Fest der Musik. Alle Beteiligten, Teilnehmende wie Jurymitglieder, Publikum, Musiklehrer*innen sowie Eltern und Geschwister waren überwältigt von der Kraft der Live-Musik. Aus allen Teilen Deutschlands und von 35 Deutschen Schulen im Ausland kamen die Nachwuchstalente. Nach den 1.500 Wertungsspielen vergaben die 140 Jurorinnen und Juroren 531 Musikerinnen und Musikern einen 1. Bundespreis, 759 einen 2. Bundespreis und 616 einen dritten Bundespreis. Alle anderen Teilnehmenden wurden mit einer Urkunde mit sehr gutem bis gutem Erfolg geehrt. Jugend musiziert, ein Projekt des Deutschen Musikrates, glänzte wieder durch seine Fülle und Vielfalt, die Kategorien reichten von Solo-Kategorien bis zu Ensemble-Kategorien mit bis zu 13 Spielenden, von Alter Musik bis zu zeitgenössischen Werken und Pop-Gesang. Teilnahmeberechtigt waren Musikerinnen und Musiker im Alter von 13 Jahren bis zu 27 Jahren bei den Vokalkategorien. Insgesamt waren an diesem großen Fest der musikalischen Begegnung mehrere tausend Musikbegeisterte zwischen 10 und über 80 Jahren beteiligt.

Mehr erfahren
© Sivani Boxall

Live und mit Publikum - Der Bundeswettbewerb Jugend musiziert vom 2. bis 9. Juni 2022 in Oldenburg

Der 59. Bundeswettbewerb Jugend musiziert ist vom 2. bis 9. Juni 2022 im niedersächsischen Oldenburg zu Gast. Nach der Absage 2020 und dem größtenteils als Videowettbewerb durchgeführten Bundesfinale 2021 findet der größte bundesweite Musikwettbewerb für Kinder und Jugendliche 2022 wieder live und mit Publikum statt. Der Bundeswettbewerb Jugend musiziert ist ein Projekt des Deutschen Musikrates.

Mehr erfahren
© Markus Kaesler

Macht euch bereit!

Liebe Musikerinnen und Musiker,

Wie schön, dass ihr euch zu Jugend musiziert 2022 angemeldet habt. Wir alle freuen uns schon sehr auf eure Musik.  Leider zeigen die vergangenen Wochen, dass die Corona-Pandemie wohl auch das Jahr 2022…

Mehr erfahren

Vorfreude und Hoffnung auf die Rückkehr zur Normalität

Am 15. November ist Anmeldeschluss für den 59. Wettbewerb Jugend musiziert.

Mehr erfahren