Wie das Öffnen einer Schatztruhe

EMCY, das ist die „European Union of Music Competitions for Youth“, mit Sitz in München. Auch "Jugend musiziert" ist einer der rund 50 Mitgliedswettbewerbe. Nicht zuletzt aufgrund der räumlichen Nähe zur Bundesgeschäftsstelle "Jugend musiziert" – es besteht seit vielen Jahren eine Bürogemeinschaft – nehmen immer wieder erfolgreiche Musikerinnen und Musiker, die beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" einen 1. Preis erhalten hatten, auch an den von EMCY angebotenen internationalen Anschlussförderungen teil. Jeden Sommer organisiert EMCY für herausragende Nachwuchsmusiker*innen seiner Mitgliedswettbewerbe eine Kammermusikreihe mit dem Titel „Young Hearts for Music Tour“. 2019 führte die Konzertreise durch Südbayern und Österreich und begann mit einem viertägigen Workshop in der Landesmusikschule Kufstein, wo die Teilnehmer*innen einander kennenlernten und unter der Leitung eines erfahrenen Dozenten das Repertoire ihrer Konzerttour erarbeiteten. Anschließend folgten Konzerte in Österreich (Kufstein und Bad Ischl) und Süddeutschland (Eggenfelden und Seefeld). Mitwirkende der jüngsten Young Hearts for Music Tour waren der tschechische Cellist Jakub William Gráf (*2001), der polnische Geiger Wiktor Dziedzic (*2002), beide Preisträger des tschechischen Radiowettbewerbs “Concertino Praga”, und der Pianist Constantin Schiffner (*1999) mehrfacher Bundespreisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert".

 Lesen Sie hier den gesamten Artikel in der Neuen Musikzeitung online.

Zurück