Die Jurygremien 2018

Die Jurygremien der Wettbewerbe "Jugend musiziert" setzen sich aus Musikerziehern, Dozenten und Interpreten der zum jeweiligen Wettbewerb ausgeschriebenen Instrumentalbereiche zusammen. 

Gesamtvorsitz der Bundesjury 2018:
Prof. Ulrich Rademacher, Münster

Blockflöte III+VI
Vorsitz: Andreas Lemke, Bremen
Prof. Monika Bovenkerk, Datteln
Winfried Michel, Münster
Martin Müller, Freiburg i. Br.
Susann Seegers, Berlin

Blockflöte IV+V
Vorsitz: Michael Bender, Wuppertal
Simon Borutzki, Berlin
Prof. Agnes Dorwarth, Freiburg
Katharina Hess, Mainz
Wolfgang Kostujak, Hamminkeln
Dörte Nienstedt, Bremen

Querflöte III
Vorsitz: Ludger Wiese, Wunstorf
Andrea Deutschmann, Reinsberg OT Neukirchen
Prof. André Sebald, Königswinter
Kathrin Wacker, Lübeck

Querflöte IV
Vorsitz: Prof. Clemens Malich, Hamburg
Franziska Fauth, Berlin
Prof. Angela Firkins, Hamburg
Nicola Hahn, München
Prof. Uta Schmidt, Dresden

Querflöte V+VI
Vorsitz: Frank Engelke, Norderstedt
Johannes Hustedt, Karlsruhe
Christa Knauer, Hamburg
Prof. Ulrich Meyer, Augsburg
Prof. Wolfgang Siggemann, Potsdam
Johanna Weigle, Lübeck

Oboe
Vorsitz: Bernhard Fromkorth, St. Ingbert
Prof. Heiner Buhlmann, Bremen
Prof. Clara Dent-Bogányi, Berlin
Kirsten Hahn, Hannover

Klarinette III + IV
Vorsitz: Helmut Heß, Weimar
Stefan Hülsermann, Kassel
Prof. Nina Janßen-Deinzer, Hahnbach
Angela Müller-Velte, Berlin
Hans-Jörg Winterberg, Hamburg

Klarinette V+VI
Vorsitz: Bettina Thimm-Haker, Hamburg
Prof. Joachim Klemm, Dresden
Martin Litschgi, Buggingen
Prof. Felix Löffler, Berlin

Saxophon
Vorsitz: Peter Haseley, Düsseldorf
Linda Ann Bangs, Gärtringen
Prof. Rico Gubler, Lübeck (AG IV-VI)
Kirstin Niederstrasser, Heidelberg
Christian Segmehl, Leutkirch (AG III)

Fagott
Vorsitz: Bernd-Christian Schulze, Hannover
Jens Bastian, Mainz
Prof. Georg Klütsch, Köln
Ralf Müller, Lappersdorf
Prof. Jörg Michael Thomé, Markkleeberg

Horn
Vorsitz: Volker Ahmels, Hamburg
Prof. Christoph Eß, Bamberg (AG III+VI)
Peter Hoefs, Tübingen
Harald Maier, Karlsruhe
Paul Scholer, Strassen
Johannes Wache, Lübeck (AG IV+V)

Trompete/Flügelhorn III+VI
Vorsitz: Jürgen Peukert, Ingelheim
Prof. Wolfgang Bauer, Erdmannshausen
Peter Overbeck, Hamburg
Michael Schmidt, Luhden

Trompete/Flügelhorn IV+V
Vorsitz: Friedrich Reichel, Plauen
Dieter Boden, Merzig
Prof. Tobias Füller, Mülheim
Prof. Peter Leiner, Landau
Thomas Zelt, Mutterstadt

Posaune
Vorsitz: Markus Wenz, Berlin
Prof. Wolfram Arndt, München
Holger Bach, Lübeck
Thomas Bender, Pansdorf
Sebastian Krause, Leipzig

Tuba
Vorsitz: Robert Bär, Helsinki
Prof. Sebastian Euler, München
Florian Heinl, Schwerin
Henricus Lüschen, Wiefelstede
Joachim Volk, Lahr

Tenorhorn/Bariton/Euphonium
Vorsitz: Friedrich Reichel, Plauen
Matthias Steffen, Idenheim
Joachim Volk, Lahr
Prof. Sebastian Wagemann, Berlin

Gitarre III
Vorsitz: Stefan Otte, Lübeck
Michael Koch, Mainz
Prof. Gerhard Reichenbach, Wuppertal
Arno "Laube" Schwarz, Hausen / Diedorf

Gitarre IV
Vorsitz: Wolfgang Graef, Regensburg
Josef Holzhauser, Berlin
Prof. Dieter Kreidler, Remscheid
Thomas Scharkowski, Bochum

Gitarre V+VI
Vorsitz: Rüdiger Schwarz, Berlin
Prof. Rainer Feldmann, Berlin
Matthias Graumann, Modautal-Ernsthofen
Christian Sach, Hamburg
Peter Woelke, Schramberg

Mandoline
Vorsitz: Prof. Christian Höppner, Berlin
Prof. Caterina Lichtenberg, Wuppertal
Grit Rosetz, Halsbrücke
Marlo Strauß, Aachen

Zither
Vorsitz: Barbara Haack, Regensburg
Leopold Hurt, Hamburg
Gisela Müller-Kopp, Buxtehude
Miriam Vanneste-Vratz, Köln

Besondere Instrumente
(Hackbrett + Baglama)

Vorsitz: Peter Schreiber, Runkel
Prof. Joël Betton, Berlin
Ulas Hazar, Stuttgart
Prof. Ragna Schirmer, Halle (Hackbrett)
Prof. Birgit Stolzenburg, Feldkirchen-Westerham
Markus Ulmer, Lorch

Bass (Pop)
Vorsitz: Prof. Stefan Jenzer, Freiburg
Dimitar Bonev, Kronshagen
Prof. Wolfgang Schmid, München
Claudio Zanghieri, Frankfurt

Musical
Vorsitz: Anke Dieterle, Hamburg
Ulla Benninghoven, Lübeck
Tjaard Kirsch, Hamburg (AG III+IV)
Arnfried Oprotkowitz, Pinneberg (AG V + VI)
Sabine Maria Schoeneich, Rellingen

Orgel
Vorsitz: Matthias Pannes, Rösrath
Prof. Dr. Hans Bäßler, Hannover
Eckhard Bürger, Lübeck (AG III)
Prof. Norbert Düchtel, Regensburg
Prof. Arvid Gast, Lübeck
Klaus Müller, Lübeck (AG IV)
Prof. Tomasz Adam Nowak, Münster

Klavier vierhändig oder an zwei Klavieren III+IV+V
Vorsitz: Claus Christianus, Puchheim
Jutta Ernst, Mandelbachtal (AG IV+V)
Prof. Clemens Rave, Münster (AG III+V)
Prof. Inge-Susann Römhild, Groß Grönau
Bernd-Christian Schulze, Hannover (AG IV)
Prof. Christoph Sischka, Freiburg i. Br. (AG III)
Prof. Hans-Peter Stenzl, Stuttgart

Klavier vierhändig oder an zwei Klavieren VI
Vorsitz: Prof. Stefan Jenzer, Freiburg
Prof. Sebastian Euler, München
Prof. Massimiliano Mainolfi, München
Prof. Michael Rische, Aachen

Duo: Klavier und ein Streichinstrument III
Vorsitz: Christine Braun, Bad Segeberg
Prof. Jonathan Aner, Berlin
Katrina Crichton, Salzburg
Prof. Konstanze Eickhorst, Lübeck
Prof. Winfried Rademacher, Basel-Riehen
Lorenzo Rüdiger, Rom
Ingrid Zur, Frankfurt

Duo: Klavier und ein Streichinstrument IV+VI
Vorsitz: Ulrich Bernert, Laatzen
Dr. Henriette Gärtner, Spaichingen
Prof. Erich Wolfgang Krüger, Weimar
Prof. Anne-Kathrin Lindig, Weimar-Tröbsdorf
Prof. Jörg Linowitzki, Lübeck
Christina Lüdicke, Schwerin
Prof. Angelika Merkle, Frankfurt am Main
Gabriel Zinke, Cottbus (AG IV)

Duo: Klavier und ein Streichinstrument V
Vorsitz: Gideon Rosengarten, Berlin
Claudia Beyer, Berlin
Christine Christianus, Saarbrücken
Ekkehard Hessenbruch, Schorndorf
Prof. Jörg Linowitzki, Lübeck
Prof. Massimiliano Mainolfi, München
Prof. Michael Rische, Aachen
Prof. Susanne Stoodt, Mainz

Duo Kunstlied: Singstimme und Klavier
Vorsitz: Thomas Oertel, Freiburg
Prof. Ulrich Eisenlohr, Aachen
Prof. Till Engel, Essen (AG III + IV + VI)
Prof. Michael Gehrke, Weimar
Annette Kleine, Münster

Schlagzeug-Ensemble
Vorsitz: Hans-Martin Uhle, Landsberg OT Oppin
Sven Kalis, Berlin
Christian Meißner, Schwalbach
Prof. Cornelia Monske, Hamburg
Max Riefer, St. Wendel

Besondere Ensembles
Vorsitz: Prof. Reinhart von Gutzeit, Meggen
Shirley Brill, Berlin
Imke Frank, Lübeck (AG VI+V)
Gustav Frielinghaus, Hamburg
Laura Konjetzky, München
Colin Mason, Wien
Prof. Ulf Tischbirek, Stockelsdorf (AG III+IV)