Die Jurygremien 2019

Die Jurygremien der Wettbewerbe "Jugend musiziert" setzen sich aus Musikerziehern, Dozenten und Interpreten der zum jeweiligen Wettbewerb ausgeschriebenen Instrumentalbereiche zusammen. 

Gesamtvorsitz der Bundesjury 2019:
Prof. Ulrich Rademacher, Münster


*In diesem Germien werden noch weitere Jurymitglieder nominiert.

Stand: 16. Mai 2019

Violine III
Vorsitz: Frank Engelke, Norderstedt
Charlotte Balle, Ostfildern
Prof. Andreas Eckoldt, Dresden
Markus Kreul, Altomünster

Violine III*
Vorsitz: Wolfgang Graef, Regensburg
Sylvie Kraus, Köln

Violine IV
Vorsitz: Anke Dieterle, Hamburg
Christine Christianus, Saarbrücken
Matthias Erbe, Berlin
Sybill Höhnk, Leipzig

Violine IV
Vorsitz: Harald Maier, Karlsruhe
Prof. Maria-Elisabeth Lott, Detmold
Susanne Stoodt, Mainz

Violine V
Vorsitz: Helmut Heß, Weimar
Peter Michielsen, München
Gabriel Zinke, Cottbus

Violine VI
Vorsitz: Matthias Pannes, Rösrath
Ralf Kröger, Itzehoe
Prof. Anne-Kathrin Lindig, Weimar

Viola
Vorsitz: Jürgen Peukert, Ingelheim
Annette Stoodt, Bremen
Ingrid Zur, Frankfurt/Main

Violoncello III+VI*
Vorsitz: Friedrich Reichel, Plauen
Christina Lüdicke, Schwerin

Violoncello IV
Vorsitz: Bernhard Fromkorth, St. Ingbert
Ekkehard Hessenbruch, Schorndorf
Prof. Matias de Oliveira Pinto, Berlin

Violoncello V
Vorsitz: Peter Haseley, Düsseldorf
Sabine Andert, Berlin
Arabella Ristenpart, Köln

Kontrabass
Vorsitz: Prof. Dr. Hans Bäßler, Hamburg
Prof. Christine Hoock, Ebersberg
Prof. Jörg Linowitzki, Lübeck
 

Gesang (Pop) III + V*
Vorsitz: Andreas Lemke, Bremen
Martina Freytag, Hinterzarten
Sandi Strmljan, Hamburg
 

Gesang (Pop) IV+VI+VII
Vorsitz: Christine Braun, Bad Segeberg
Simone Voicu-Pohl, Norderstedt
Robert Rossmanith, Kempten
Maria Helmin, Berlin

Akkordeon
Vorsitz: Thomas Oertel, Freiburg
Prof. Theodoro Anzellotti, Freiburg
Prof. Irene Urbach, Lindelberg

Schlagzeug IV+V+VI
Vorsitz: Claus Christianus, Puchheim
Sven Kalis, Berlin
Prof. Cornelia Monske, Hamburg

Schlagzeug III
Vorsitz: Stefan Jenzer, Freiburg
Holger Denckmann, Oldenburg
Prof. Klaus Dreher,Ostfildern

Mallets
Vorsitz: Michael Bander, Düsseldorf
Prof. Marta Klimasara, Stuttgart
Prof. Markus Leoson, Weimar

Duo: Klavier und ein Holzblasinstrument III
Vorsitz: Jens Bastian, Mainz
Manfred Aust, Mölln
Dr. Henriette Gärtner, Spaichingen
Kirstin Niederstrasser, Düsseldorf
Prof. André Sebald, Königswinter

Duo: Klavier und ein Holzblasinstrument IV+VI
Vorsitz: Markus Wenz, Berlin
Prof. Heiner Buhlmann, Bremen
Prof. Roberto Domingos, Ludwigshafen
Johannes Hustedt, Karlsruhe
Prof. Massimiliano Mainolfi, München
Sebastian Pottmeier, Köln

Duo: Klavier und ein Holzblasinstrument V*
Vorsitz: Prof. Dr. Wolfgang Rüdiger, Freiburg
Prof. Ricarda Broehl, Salzburg
Gary Muller, Rodenbourg
Prof. Klaus Nagurski, Kellinghusen
Prof. Jörg Michael Thomé, Markkleeberg

Duo: Klavier und ein Blechblasinstrument
Vorsitz: Volker Ahmels, Hamburg
Dieter Boden, Merzig
Rune Maan Christensen, Frederiksberg
Stephan Lorenz, Wickendorf
Paul Scholer, Luxembourg

Klavier-Kammermusik III + IV
Vorsitz: Gideon Rosengarten, Berlin
Prof. Roland Glassl, München
Martin Litschgi, Buggingen
Prof. Michael Hauber, Walddorf-Hässlach
Prof. Angelika Merkle, Frankfurt

Klavier-Kammermusik V + VI
Vorsitz: Prof. Reinhart von Gutzeit, Meggen
Katrina Crichton, Berlin
Roland Diry, Virnheim
Prof. Angelika Firkins, Hamburg
Prof. Dirk Mommertz, München

Gitarren-Duo
Vorsitz: Peter Schreiber, Runkel
Josef Holzhauser, Berlin
Volker Gerland, Dortmund

Zupf-Ensemble*
Vorsitz: Hans-Martin Uhle, Landsberg OT Oppin
Prof. Dieter Kreidler, Remscheid
Prof. Gerhard Reichenbach, Wuppertal

Vokal-Ensemble
Vorsitz: Annette Kleine, Münster
Prof. Siegfried Gohritz, Weimar
Sissel Hoyem Aune, Trondheim
Prof.Josef Anton Scherrer, Mölln

Harfen-Ensemble
Vorsitz: Prof. Christian Höppner, Berlin
Gesine Dreyer, Hamburg
Prof. Godelieve Schrama, Detmold

Alte Musik
Vorsitz: Ulrich Bernert, Laatzen
Stefan Fuchs, Würzburg
Dörte Nienstedt, Bremen
Prof. Christian Rieger, Köln
Prof. Barbara Schlick, Köln

Besondere Instrumente
Vorsitz: Barbara Haack, Regensburg
Ulas Hazar, Bonn
Prof. Birgit Stolzenburg, Feldkirchen-Westerham
Jörg Thum, Großbottwar
Nevcat Akpinar, Berlin