Der Deutsche Kammermusikkurs  "Jugend musiziert" 2021 findet vom 17. bis 28. August in der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen statt. Die künstlerische Leitung hat Winfried Rademacher, Professor an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen.

Die Bundesgeschäftsstelle "Jugend musiziert" nimmt ab sofort Bewerbungen für den Deutschen Kammermusikkurs 2021 entgegen. Das Bewerbungsformular kann hier heruntergeladen werden. Danach bitte ausfüllen und bis spätestens 1. Mai 2021 per Post senden an:

Deutscher Musikrat gGmbH
Deutscher Kammermusikkurs "Jugend musiziert"
Weberstraße 59
53113 Bonn

Die eingehenden Bewerbungen werden durch das Dozent*innenteam gesichtet. Anschließend erhältst Du Nachricht, ob es mit der Teilnahme klappt.

Im Falle einer Zulassung beträgt die Kursgebühr je Teilnehmer*in 450 €.

Diese Kursgebühr ist ein Eigenanteil für den Unterricht, sowie die Unterbringung und Vollverpflegung in der Bundesakademie Trossingen. Die An- und Abreisekosten zur Akademie sind von jeder Kursteilnehmerin und jedem Kursteilnehmer selbst zu tragen.