Liebe junge Kammermusikfans,

als Bundespreisträgerinnen und –preisträger seid ihr herzlich eingeladen zum diesjährigen Deutschen Kammermusikkurs in Trossingen!

Gabriel Fauré, der so wie Ludwig van Beethoven in diesem Jahr ein Jubiläum feiert (175 Jahre) hat einmal gesagt, die Kunst sei dazu da uns so weit wie möglich über den Alltag zu erheben...

...und das geht wirklich ganz besonders gut in der schön gelegenen und toll ausgestatteten Bundesakademie in Trossingen. Wir, ein Dozenten-Team, alle Kammermusik-verrückt, erwarten euch. Ihr werdet bei intensiven Proben und Unterrichten Werke erarbeiten und dabei euch selbst, die Musik und die anderen Ensemblemitglieder ganz neu kennenlernen.
Ihr könnt euch im Ensemble oder allein für den Kurs bewerben.
Habt ihr selbst Ideen welche Werke ihr erarbeiten wollt? Sonst schaut auf die Repertoireliste und lasst euch inspirieren!

Am Abschluss des Kurses stehen natürlich Konzerte. Die Tage werden wie im Fluge vergehen - und der Kurs wird euch viel zu kurz vorkommen.

„Die Kammermusik ist die véritable Musik und der ernsthafteste Ausdruck der Persönlichkeit“.

Findet für euch heraus, was Gabriel Fauré damit gemeint haben könnte!

Wir freuen uns sehr auf euch!

Bis dahin alles Gute,

euer
Konstantin Heidrich
Künstlerischer Leiter 2020