Wochenende der Sonderpreise: 17. bis 19. September in Freiburg

Mit WESPE setzt "Jugend musiziert" neue Initiativen und Schwerpunkte. Im Fokus steht die Auseinandersetzung mit noch nicht aufgeführten, weniger bekannten oder besonders schwierig zu interpretierenden Werken.

"Jugend musiziert" will junge Interpret*innen zur Auseinandersetzung mit Unbekanntem und zum Wagnis des Neuen ermuntern. Produktive Neugierde und Kreativität sollen gefördert werden. Dabei spielt neben dem Wettbewerbs- auch der Begegnungscharakter eine wichtige Rolle: Hier treffen sich in den jeweiligen Kategorien unterschiedliche Besetzungen und alle Altersgruppen.

Termin bitte vormerken! Auch wenn aufgrund der Corona-Epidemie erst am 15. Juni feststeht, ob WESPE stattfinden kann.