Abschluss- und Preisträgerkonzert 2018

4. Mai 2018, 19:30 Uhr
Rathaussaal Reichenbach

Eintritt frei

Es erklingen Werke von Astor Piazzolla, Fritz Kreisler, Modest Mussorgsky, Vincenzo Bellini, Franz Strauss u. a.

Mitwirkende:

Lena Rölz (Saxophon), Elias Störr (Klavier), Nathaniel Heine (Oboe), Elena Rubinowa (Klavier), Frida Rücker (Blockflöte), Bernadett Mészáros (Cembalo), Daniel Schimmer (Horn), Andreas Ebert (Klavier), Jonathan Balciunas (Trompete), Dominik Gershkovich (Klavier), Emily Springer (Sopran), Friedrich Domsgen (Klavier), Magdalena Greuner (Querflöte), Nikolai Litsoukov (Violine), Maria Litsoukov (Klavier), Viktor Stryapin (Gitarre), Leonhart Krien (Trompete), Anton Samuel Baumgärtel (Klarinette), Kevin Fan Yu (Klavier)

Konzert mit Jugend-musiziert-Preisträgern des Jahres 2018 zugunsten des Projektes »Jedem Kind ein Instrument« an der Grundschule »Am Albertschacht«

5. Mai 2018, 17 Uhr
Hoffnungskirche Hainsberg
(Kirchstraße 12, 01705 Freital)
Eintritt frei

Seit dem Jahr 2015 finanziert die Stiftung MUSIK IN SACHSEN, ergänzend zum Projekt »Jedem Kind ein Instrument« eine weitere Instrumentalstunde mit Musikpädagoginnen der Musikschule Freital an der Grundschule »Am Albertschacht«.

Mit einem Stiftungskonzert in der Hoffnungskirche Hainsberg, zu dem wir natürlich ­besonders alle Familien der Kinder einladen, die an der Grundschule »Am ­Albertschacht« lernen, wollen wir dieses Anliegen unterstützen. Die jüngsten Preisträger des Regional­wettbewerbes »Jugend musiziert« Dresden werden für Sie eine Stunde musizieren.