Konzert der Jazz-Preisträger

Samstag, 30. März 2019, 20 Uhr
Neue Musik Leipzig
(Eisenacher Str. 72, 04155 Leipzig)
Eintritt frei

Seit vielen Jahren ist der Jazz fest im sächsischen Landeswettbewerb »Jugend musiziert« integriert – in jährlichem Wechsel zwischen Solo und Ensemblewettbewerb. In diesem Jahr wetteifern wieder zahlreiche Combos und Bands musikalisch miteinander. Traditionell wird der Jazzwettbewerb mit einem eigenen Preisträgerkonzert abgeschlossen, das seinen besonderen Reiz und eine gewisse Spannung dadurch erfährt, dass die Teilnehmer erst im Rahmen dieses Konzertes ihre Ergebnisse erfahren. Dazu wird auch bekannt gegeben, welche Band zur Teilnahme an der diesjährigen Bundesbegegnung »Jugend jazzt« nominiert wird.

Abschluss- und Preisträgerkonzert 2019

Sonntag, 7. April 2019, 19:30 Uhr
Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«, Kurt-Masur-Saal

Eintritt frei

Neben ausgewählten und ganz besonderen musikalischen Beiträgen aus den unterschiedlichsten Kategorien des diesjährigen Wettbewerbs, die im Rahmen dieses Konzertes erklingen, werden herausragende Wettbewerbsleistungen an diesem Abend mit Sonderpreisen – überreicht durch die jeweiligen Stifter – gewürdigt.

Vorab sind um 18:45 Uhr Teilnehmer, Familien und Lehrer herzlich in das Foyer vor dem Kurt-Masur-Saal zu einer kleinen Abschlussfeier mit Musik, Essen und Trinken eingeladen.

Programm des Konzertes