Ergebnisse des 58. Regionalwettbewerbs Jugend musiziert 2021

Anbei die Ergebnisse der Altersgruppen Ia, Ib und II im Regionalwettbewerb Jugend musiziert Düsseldorf.

Samuel Bräuer (Altersgruppe II, Gitarre) hat für seine Interpretation des Werks "Der kleine Zauberer" von Marek Pasieczny den Sonderpreis des Tonkünstlerverbandes Düsseldorf-Mettmann für die beste Interpretation eines zeitgenössischen Werks erhalten. 

Herzlichen Glückwünsch und vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die schönen Videos!

Wir danken der Stadtsparkasse Düsseldorf und dem Kulturamt Düssedorf für die großzügige finanzielle Unterstützung des Wettbewerbs.

Ein weiterer Dank geht an die Lehrkräfte für die sehr gute Vorbereitung der Kinder und Jugendlichen auf den Wettbewerb und an die Eltern für ihre Unterstützung!