59. Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" Hannover-Stadt

 

Liebe "Jugend musiziert"-Teilnehmer*innen, liebe Lehrer*innen und Eltern,

heute haben die Jurykonferenzen des Regionalwettbewerbes der Stadt Hannover für die Kategorien Violine solo, Viola solo, Violoncello solo, Klavier-Kammermusik, Harfen-Ensemble und Alte Musik mit der Regionalen Sonderwertung Blockflöte stattgefunden und die Jurorinnen und Juroren waren begeistert über die vielen tollen Leistungen bei den Videoaufnahmen.

Das Programm zum diesjährigen Wettbewerb findet Ihr hier.

Und hier geht es zu den Ergebnissen.

Dazu ganz herzlichen Glückwunsch!

 

Zum Schluss noch zwei Informationen:

Urkunden, Preise und jeweils ein Programmexemplar erhaltet Ihr demnächst per Post.

Alle Teilnehmenden, die zum Landeswettbewerb weitergeleitet sind, erhalten demnächst von dort aus weitere Informationen. Schon jetzt alles Gute für eine erfolgreiche Teilnahme!

Damit wünschen wir Euch weiterhin, dass Ihr alle gesund und mit viel Spaß an der Musik durch diese besonders auch für Euch wirklich nicht einfachen Zeiten kommt. Und wir freuen uns bereits jetzt darauf, dass wir uns dann alle beim nächsten Regionalwettbewerb  in möglichst großer Zahl wieder hören und vor allem auch wieder persönlich treffen können.

 

Mit herzlichen Grüßen,

Bernd-Christian Schulze

im Namen des Regionalausschusses „Jugend musiziert“ Stadt Hannover