56. Regionalwettbewerb Hochfranken "Jugend musiziert" 2019

Freitag bis Sonntag, 1. bis 3. Februar 2019 in Rehau

Der Regionalwettbewerb Hochfranken findet von Freitag bis Sonntag, 1. bis 3 Februar 2019 in Rehau statt. Ausgeschrieben sind 2019 Streichinstrumente, Akkordeon, Schlagzeug und Gesang (Pop) in der Solowertung. Die Ensemblewertung findet in folgenden Kategorien statt: Klavier-Kammermusik, Duo: Klavier und ein Blasinstrument, Vokal-Ensemble, Zupf-Ensemble, Harfen-Ensemble, Besondere Besetzungen: Alte Musik, Besondere Instrumente. Wer mitmachen möchte, muss ein Vorspielprogramm mit Musik aus verschiedenen Epochen - je nach Alter zwischen 6 und 30 Minuten - vorbereiten.

Die Ausschreibung für den 56. Wettbewerb "Jugend musiziert" 2019 steht als pdf zum Herunterladen zur Verfügung.

Die Altersgruppen können unter www.jumu.kixe.de berechnet werden.

!!!Achtung!!!

Die Anmeldung erfolgt unter www.jugend-musiziert.org.

Dort befindet sich ein digitales Formular, das am Bildschirm ausgefüllt wird. Anschließend ist dieses ausgedruckt und unterschrieben per Post bis zum 15. November 2018 (Poststempel) an den für den Hauptwohnsitz zuständigen Regionalausschuss zu senden. Nachträgliche bzw. unvollständige Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Teilnehmer aus Hochfranken (Stadt und Landkreis Hof und Wunsiedel) schicken ihre Anmeldung an

Regionalausschuss Hochfranken "Jugend musiziert"
Klosterstraße 9 - 11
95028 Hof

Erst nach Eingang im Büro des Ausschusses gilt die Anmeldung als abgeschlossen.

Die 1. Preisträger des Regionalwettbewerbs nehmen anschließend an den Landeswettbewerben teil (Landeswettbewerb Bayern: 12. bis 16. April 2019 in Hof). Die 1. Preisträger aller Bundesländer sind schließlich nach Halle zum Bundeswettbewerb vom 6. bis 13. Juni 2019 eingeladen.

Die Anmeldegebühr pro Teilnehmer beträgt 18 Euro.

Weitere Informationen:
Regionalausschuss Hochfranken „Jugend musiziert“
Klosterstraße 9 - 11
95028 Hof
Telefon 09281 7200-32
E-Mail musikschule@hofer-symphoniker.de