Sonderkategorie: Orgelimprovisation

 

Die Orgel – Instrument des Jahres 2021

Liebe Organist:innen,

die Konferenz der Landesmusikräte kürt jährlich ein „Instrument des Jahres“ – 2021 ist dies die Orgel. Damit soll die Schönheit dieses Instruments, die Vielfalt der musikalischen Möglichkeiten der Orgel und die seit Jahrhunderten gepflegte Praxis, die Orgel auch ohne Noten aus dem Stehgreif heraus zum Klingen zu bringen, einer breiten Öffentlichkeit präsentiert werden.

So schreibt der Landesmusikrat Baden-Württemberg im kommenden Wettbewerb „Jugend musiziert“ 2022 auf Landesebene erstmals die Sonderkategorie „Orgelimprovisation“ aus.

Die Wertungen finden im Rahmen des Landeswettbewerbs statt, der vom 30. März 2022 bis 3. April 2022 durchgeführt werden wird.

 

Hier geht es zur Ausschreibung und Anmeldung „Orgelimprovisation“. 

 

WICHTIG: 

Der Anmeldeschluss ist wie für alle anderen Teilnehmer:innen des 59. Wettbewerbsjahres der 15. November 2021!