Regionalwettbewerb Jugend musiziert Kreis Mettmann

Hallo und herzlich willkommen beim Regionalwettbewerb im Kreis Mettmann!

Der Regionalwettbewerbim Kreis Mettmann 2021 findet vom 29. bis 31. Januar 2021 in der Musikschule Monheim am Rhein, Berliner Ring 9, 40789 Monheim am Rhein statt. Die genaue Zeitplanung wird ca. Mitte Dezember 2020 feststehen, die Programmhefte werden kurz vor Weihnachten verschickt.

Beim Preisträgerkonzert am 27. Februar 2021 um 17 Uhr im Theatersaal der Neandertal-Halle in Mettmann, Gottfried-Wetzel-Straße 7 , wird der Landrat des Kreises Mettmann, Herr Hendele, allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gratulieren und Geschenke überreichen. Dort werdet Ihr auch Eure Urkunden bekommen. Der Eintritt ist frei.

Zusätzlich lobt die Kreissparkasse Düsseldorf ihren mit 500 € dotierten Nachwuchs-Förderpreis Jugend musiziert (für die Altersgruppen 1 und 2) sowie den mit 1.000 € dotierten Förderpreis Jugend musiziert (für die Altersgruppen 3 bis 7) aus. Der Preis wird zu einem späteren Zeitpunkt verliehen.

Der DTKV-BV Düsseldorf-Mettmann zeichnet die beste Interpretation eines zeitgenössischen Stücks aus. Der Preis ist mit 150 € dotiert.

Der Landeswettbewerb wird vom 12. bis 16. März 2021 in Essen, der Bundeswettbewerb vom 20. bis 27. Mai 2021 in Bremen und Bremerhaven sein.

Auch auf der Homepage des Kreises Mettmann http://www.kreis-mettmann.de/Kultur-Tourismus-Freizeit/Kultur/Jugend-musiziert  gibt es Informationen zu Jugend musiziert im Kreis Mettmann.

Adresse / Kontakt

Regionalausschuss Jugend musiziert

c/o Kreis Mettmann

Düsseldorfer Straße 26

40822 Mettmann

kulturamt@kreis-mettmann.de

Geschäftsführung:

Dr. Barbara Bußkamp, Tel. 02104 99 2029

Raphaela Wiegand, Tel. 02104 99 2032