Regionalwettbewerb Jugend musiziert Kreis Mettmann

Hallo und herzlich willkommen beim Regionalwettbewerb im Kreis Mettmann!

Der Regionalwettbewerbim Kreis Mettmann 2019 findet vom 25. bis 27. Januar in der Städtischen Musikschule Ratingen, Poststraße 23, statt. Ob es noch weitere Wertungsorte in Ratingen geben wird, steht erst nach Eingang und Sichtung aller Anmeldung fest.

Beim Preisträgerkonzert am 23. Februar 2019 um 17 Uhr im Historischen Bürgerhaus in Velbert-Langenberg wird der Landrat des Kreises Mettmann, Herr Hendele, allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gratulieren und Geschenke überreichen. Der Eintritt ist frei.

Zusätzlich lobt die Kreissparkasse Düsseldorf ihren mit 500 € dotierten Nachwuchs-Förderpreis Jugend musiziert (für die Altersgruppen 1 und 2) sowie den mit 1.000 € dotierten Förderpreis Jugend musiziert (für die Altersgruppen 3 bis 7) aus. Der Preis wird zu einem späteren Zeitpunkt verliehen.

Der DTKV-BV Düsseldorf-Mettmann zeichnet die beste Interpretation eines zeitgenössischen Stücks aus. Der Preis ist mit 150 € dotiert.

Der Landeswettbewerb wird vom 6. bis 10. März 2019 in Köln, der Bundeswettbewerb vom 6. bis 13. Juni 2019 in Halle (Saale) sein.

Auch auf der Homepage des Kreises Mettmann http://www.kreis-mettmann.de/Kultur-Tourismus-Freizeit/Kultur/Jugend-musiziert  gibt es Informationen zu Jugend musiziert im Kreis Mettmann.

Adresse / Kontakt

Regionalausschuss Jugend musiziert

c/o Kreis Mettmann

Düsseldorfer Straße 26

40822 Mettmann

kulturamt@kreis-mettmann.de

Geschäftsführung:

Dr. Barbara Bußkamp, Tel. 02104 99 2029

Raphaela Wiegand, Tel. 02104 99 2032