"Willkommen zum Regionalwettbewerb Jugend musiziert 2023 im Rhein-Kreis Neuss"

Der große musikalische Wettbewerb für Kinder und Jugendliche motiviert Jahr für Jahr Tausende von jungen MusikerInnen zu besonderen künstlerischen Leistungen. Eine Vielzahl von herausragenden MusikerInnen sind aus den  Wettbewerben "Jugend musiziert" hervorgegangen.

 

Die Kategorien 2023 sind :

Solowertung:  

Klavier - Harfe - Gesang - Drum - Set (Pop) - Gitarre (Pop)

Ensemblewertung:    Kammermusik für Streichinstrumente - Kammermusik für Blasinstrumente 

Kammermusik für gemischte Ensembles -  Akkordeon Kammermusik - Besondere Besetzungen

Neue Musik

 

Der Wettbewerb findet vom 27.1 - 29.1.23 in Korschenbroich statt

Die Austragungsorte sind das Gymnasium Korschenbroich - die Alte Schule - die Realschule in Kleinenbroich und der Sandbauernhof in Liedberg

Anmeldeschluss: 15.11.2022

 

Die genaue Ausschreibung finden Sie / findet ihr unter

https://www.jugend-musiziert.org/ausschreibung.html

 

Hauptgeschäftsstelle: Musikschule Rhein Kreis-Neuss,

Auf der Schanze 5, 41515 Grevenbroich,

Tel: 02181/601-4058 und 02181/601-4056,

Bezirksbüro in Korschenbroich - 02161/613151

 

Der Regionalausschuss stiftet einen Preis für die beste Interpretation eines zeitgenössischen Werkes (100 Euro)

Der Deutsche Tonkünstlerverband stiftet einen Sonderpreis für die beste Interpretation eines Werkes einer Komponistin. Der Preis kann in der Solo-oder Ensemblewertung ab Altersstufe 2 vergeben werden. Die Jury entscheidet in Verbindung mit dem DTKV.