Regionalwettbewerb 2018 in Ueckermünde

In Ueckermünde musizierten an diesem Wochenende  155 junge Musikerinnen und Musiker, die an den Kreismusikschulen Uecker-Randow, Kon.centus und Müritz, an den Vereinsmusikschulen Malchin und Altentreptow/Demmin sowie von privaten Musiklehrerinnen und-lehrern ausgebildet werden.

Die Kinder und Jugendlichen zeigten in 115 Wertungsvorspielen ihr Können und präsentierten sich den fachkundigen Jurys  und der Öffentlichkeit präsentieren.

Ein großer Dank geht an die Kolleginnen und Kollegen der Kreismusikschule Uecker- Randow, die seit September mit den Vorbereitungen des Regionalwettbewerbs beschäftigt sind. Die Aufgaben waren sehr vielfältig - von den Räumlichkeiten über die Jurybetreuung bis zur Preisträgergrafik: es musste alles so gut geplant sein, dass sich die rund 200 Beteiligten rundum wohl fühlten. Und das hat das Team um Christiane Krüger hervorragend gemeistert!

Einige Informationen und Eindrücke des Wettbewerbs sind auf dieser Seite zu finden.