"Jugend musiziert" ist das renommierteste Musikförderprojekt Deutschlands. Knapp eine Million Kinder und Jugendliche haben in 58 Jahren seines Bestehens bei "Jugend musiziert" mitgemacht. Für viele von ihnen war dies der erste Schritt in eine erfolgreiche Musikkarriere.
"Jugend musiziert" lädt dich ein, mit deinem Instrument, als Sängerin oder Sänger die Konzertbühne zu betreten, dich dem Vergleich mit anderen zu stellen und von einer Fachjury bewertet zu werden. Wir freuen uns auf dich!

Aktuelles

Beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" wurden Sonderpreise im Gesamtwert von 180.000 Euro vergeben. Dies sind die Sonderpreisträger*innen 2021

WESPE - der Wettbewerb für Forscher*innen und Neugierige rückt näher! Weitere Infos hier..

Die Ergebnisse des 58. Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert": Hier geht's zur Liste... 

Das Orga-Team des Bundeswettbewerbs arbeitet derzeit unter Hochdruck daran, euch die Jury-Feedbacks zuzusenden. Da jede der über 2.250 E-Mails individuell erstellt werden muss, bitten wir um Verständnis, dass sich dieser Versand noch einige Tage hinziehen kann.

Der Bundeswettbewerb für die Kategorien „Schlagzeug-Ensemble“ und „Besondere Ensembles: Klassik, Romantik, Spätromantik, Klassische Moderne“ ist vom 9. bis 12. September in Bremen geplant. Informationen dazu findet ihr voraussichtlich ab Ende Juli hier. Ihr erhaltet alle wichtigen Infos auch per E-Mail.