58. Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" - Ergebnisse

Die Ergebnisse des 58. Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert" zum Download als pdf (45 Seiten). 





Wertung Kategorie / Altersgruppe / Teilnehmer
Duo: Klavier und ein Streichinstrument, Altersgruppe III
16 Punkte
mit gutem Erfolg teilgenommen
Ferdinand Milling (Violine), Groß Lindow
Friedrich Milling (Klavier), Groß Lindow
20 Punkte
3. Preis
Selma Mitreuter (Violoncello), Icking
Anton Bruder (Klavier), München
18 Punkte
mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
Rebekka Moosmann (Violine), Flensburg
Laura Samodovs (Klavier), Kiel
17 Punkte
mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
Emanuel Matei Mugur (Violine), Altenholz
Lily Merja Stieper (Klavier), Kiel
16 Punkte
mit gutem Erfolg teilgenommen
Stine Ostrowicz (Klavier), Kobenhavn
Rinko Degele (Violine), Kobenhavn
18 Punkte
mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
Dimitrios Charalampos Papadopoulos (Klavier), München
Juni Maeda (Violine), München
19 Punkte
mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
David Plavsic (Violine), Essen
Tim Cebotaru (Klavier), Essen
23 Punkte
2. Preis
Colin Alexander Pütz (Klavier), Niederkassel
Raphael Gisbertz (Violine), Niederkrüchten
22 Punkte
2. Preis
Annelie Rieber (Klavier), Müllheim
Anna-Lea Marquigny (Violine), Müllheim
15 Punkte
mit gutem Erfolg teilgenommen
Jonathan Scheibner (Klavier), Cottbus
Aaron Seraphin Korr (Violine), Lübben
22 Punkte
2. Preis
Louis Schelle (Klavier), Freiburg
Annelie Rieber (Violoncello), Müllheim
23 Punkte
2. Preis
Jakob Schuler (Klavier), Waiblingen
Anna Meipariani (Violoncello), Remshalden
14 Punkte
mit gutem Erfolg teilgenommen
Vilja Gunvor Singer Jensen (Violine), -
Theodor Storm Axtmann Petersen (Klavier), Kopenhagen N
21 Punkte
3. Preis
Maor Sivan (Klavier), Stuttgart
Marc Strokov (Violoncello), Sttutgart
14 Punkte
mit gutem Erfolg teilgenommen
Yixin Sun (Klavier), Hamburg
Jan Schurig (Violoncello), Hamburg
Duo: Klavier und ein Streichinstrument, Altersgruppe III
21 Punkte
3. Preis
Vincent Tang (Violine), Duisburg
Kerstin Tang (Klavier), Duisburg
22 Punkte
2. Preis
Maximilian Kalojan Terziyski (Violine), Wuppertal
Lea Marie Terziyska (Klavier), Wuppertal
17 Punkte
mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
Ronja Theismann (Violoncello), Bad Homburg
Anna Danae Sudermann (Klavier), Bad Homburg
25 Punkte
1. Preis
Manoush Ruken Toth (Klavier), Milken SCHWEIZ
Anouk-Minou Toth (Violoncello), Milken SCHWEIZ
18 Punkte
mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
Mark Tsarenko (Klavier), Untermeitingen
Anton Tsarenko (Violoncello), Untermeitingen
22 Punkte
2. Preis
Roman Unzer (Klavier), Karlsruhe
Camille Thomas (Kontrabass), Karlsruhe
22 Punkte
2. Preis
Lucien Verheylewegen (Violine), Berlin
Tristan Verheylewegen (Klavier), Berlin
18 Punkte
mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
Matthias Wagner (Violoncello), Chemnitz
Christiane Hertwig (Klavier), Chemnitz
14 Punkte
mit gutem Erfolg teilgenommen
Lara Nihal Wegener (Violoncello), Bremen
Quinn Bach (Klavier), Bremen
14 Punkte
mit gutem Erfolg teilgenommen
Frederic Wesche (Violine), Bad Segeberg
Uljana Podszus (Klavier), Klein Gladebrügge